Physikdidaktik
Start Staff Projects Publications Contact Imprint

Unilogo Uni Bremen Unilogo Fachbereich 1 

Unilogo

Didactics of Physics - Projects

Back to projects

Development of a New Problem Posing Culture for Physics Education

Period: 01.01.2002 - 01.01.2010
Project management: Prof. Dr. Horst Schecker
Financing: Universitšt Bremen
Cooperation:
Members: Dr. Erik Einhaus , Prof. Dr. Dietmar Höttecke, Dr. Marita Kröger (geb. Schmidt)

The TIMSS-results showed the relative strengths of German students in solving formal equation-based quantitative problems. Whereas huge deficits were revealed in qualitative argumentation. Obviously, students have not been taught to deal with this kind of requirement (such demands) in physics lessons. PISA items, where the relevant information had to be extracted from longer texts were unfamiliar to German students. This led to the debate about a ‚??new problem-posing culture‚?? in science classrooms, including both the contents and the types of problems. This project focusses on teacher training in this field.


Publications:


Book
Duit, R. & Schecker, H. (Hrsg.): Themenheft "Standards". In: Naturwissenschaften im Unterricht - Physik 18 (2007) Nr. 97 (2007)
Gropengießer, H., Stäudel, L., Höttecke, D. & Nielsen, T.(Hrsg.): Mit Aufgaben lernen, Seelze: Friedrich-Verlag (2006)
Article in books
Schecker, H. & Hopf, M.: Aufgaben im Physikunterricht. In: Physikdidaktik kompakt, Köln: Aulis (2011)
Höttecke, D. & Heise, F.: Die Raketen-Startmaschine. Systeme beschreiben und beurteilen. In: H. Gropengießer, L. Stäudel, D. Höttecke & T. Nielsen. Mit Aufgaben lernen, Seelze: Friedrich-Verlag (2006)
Höttecke, D.: Eine anziehende Wirkung. Phänomene ordnen ‚Äď Phänomengrenzen erkennen. In: H. Gropengießer, L. Stäudel, D. Höttecke & T. Nielsen. Mit Aufgaben lernen, Seelze: Friedrich-Verlag (2006)
Höttecke, D.: Mir geht ein Licht auf. Naturwissenschaft und Technik im Alltag erkennen. In: H. Gropengießer, L. Stäudel, D. Höttecke & T. Nielsen. Mit Aufgaben lernen, Seelze: Friedrich-Verlag (2006)
Höttecke, D.: Mit dem Fahrrad unterwegs. Einen Versuch entwickeln. In: H. Gropengießer, L. Stäudel, D. Höttecke & T. Nielsen. Mit Aufgaben lernen, Seelze: Friedrich-Verlag (2006)
Heise, F. & Höttecke, D. : Schwimmen oder sinken? Einen Fachbegriff erarbeiten. In: H. Gropengießer, L. Stäudel, D. Höttecke & T. Nielsen. Mit Aufgaben lernen, Seelze: Friedrich-Verlag (2006)
Höttecke, D.: Technik die begeistert. Struktur-Funktions-Beziehungen erkennen. In: H. Gropengießer, L. Stäudel, D. Höttecke & T. Nielsen. Mit Aufgaben lernen, Seelze: Friedrich-Verlag (2006)
Höttecke, D.: Vom Messen in Maßen. Den Umgang mit der Fachsprache trainieren. In: H. Gropengießer, L. Stäudel, D. Höttecke & T. Nielsen. Mit Aufgaben lernen, Seelze: Friedrich-Verlag (2006)
Article in journals
Höttecke, D. & Sczesny, C.: "Versuch macht klug" - Kinder am Beginn des naturwissenschaftlichen Fachunterrichts, Lernchancen, 10 (57) (2007), 21-35
Schecker, H. & Höttecke, D.: "Bewertung" in den Bildungsstandards Physik. In: Naturwissenschaften im Unterricht - Physik 18 (2007) Nr. 97 (2007), 29-36
Schecker, H. & Theyßen, H.: "Kommunikation" in den Bildungsstandards Physik. In: Naturwissenschaften im Unterricht - Physik 18 (2007) Nr. 97 (2007), 20-28
Article in proceedings
Kulgemeyer, C. & Schecker, H.: Was ist eine PISA-Aufgabe? Ein Vergleich bisheriger Testdurchläufe. In: D. Höttecke (Hrsg.), Kompetenzen, Kompetenzmodelle, Kompetenzentwicklung. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. Jahrestagung in Essen 2007, Münster: LIT-Verlag (2008), Münster: LIT-Verlag

Last change: 12.11.2017